Das 1x1 geht einfach nicht in den Kopf?

Die Rechtschreibung bleibt ein Rätsel?

Das schriftliche Rechnen klappt einfach nicht?

 

Dann ist es sinnvoll, diese Dinge in einigen Stunden Lerntraining aufzuarbeiten. Die Trainingsstunden sind individuell auf den jeweiligen Schüler abgestimmt und finden daher in Einzelunterricht statt.

 

Neben der Erarbeitung des Inhalts ist es auch wichtig, die passenden Methoden kennen zu lernen, damit das Erlernte auch „im Kopf“ bleibt und nicht wieder vergessen wird. Hier zeige ich im Lerntraining verschiedene „gehirngerechte“ Lernmethoden, die dann mit den Schülern trainiert werden. Ziel ist es, dass der Schüler nach einigen Trainingsstunden selbst in der Lage ist, sich den Lernstoff entsprechend aufzuarbeiten und in der Schule wieder gut mitzukommen.

Im Unterschied zum Lerncoaching arbeiten wir im Lerntraining konkret an Lücken in einem Fach, d.h. im Vordergrund steht die fachliche Unterstützung.

 

 

Im Moment findet das Training ausschließlich live-online in einem virtuellen Klassenzimmer statt. Ein kleinen Einblick bekommen Sie hier.

Gerne erläutere ich es Ihnen mein Konzept in einem persönlichen Beratungsgespräch.

  

Sind alle Lücken aufgearbeitet?

Dann biete ich Ihnen VORhilfe statt Nachhilfe an. In diesen Trainingsstunden arbeiten wir bewusst vor, d.h. wir bearbeiten Dinge, die im Schulunterricht erst später thematisiert werden.

Warum?

  • Vielen Schülern geht es im normalen Unterricht zu schnell. Eine 1x1-Reihe pro Woche? Für langsame Lerner ist das utopisch!
  • Vorarbeiten schafft einen zeitlichen Vorsprung!
  • Zeit zum Verstehen, zum ausführlichen Üben, zum Bilden neuer Nervenbahnen, zum Verknüpfen von Altem und Neuem
  • Wenn der Stoff dann im Unterricht thematisiert wird, verstehen die Lernenden worum es geht, sie kommen gut mit und haben Erfolgserlebnisse!

Welche Themen eignen sich für VORhilfe?

  • Zahlbereichserweiterungen
  • 1x1
  • schriftliche Rechenverfahren der Grundrechenarten
  • Rechtschreibthemen
  • Texte in der Fremdsprache Englisch 
  • uvm.

Im Moment findet das Training ausschließlich live-online in einem virtuellen Klassenzimmer statt. Ein kleinen Einblick bekommen Sie hier.

Gerne erläutere ich es Ihnen mein Konzept in einem persönlichen Beratungsgespräch.